5 in 15: Griechischer Salat/Geeiste Gemüsesuppe

5 in 15 – 5 Zutaten, 15 Minuten Zubereitung. Unsere neue Serie soll es euch ermöglichen, auch in der stressigsten Woche oder am faulsten Wochenende eine anständige Mahlzeit auf den Tisch zu bringen. Im vierten Teil bringen wir euch ein Doppelfeature, das euch sicher durch die heißen Tage bringt.

Von Gregor Schwayer
Am

Gut, griechischer Salat ist jetzt nicht unbedingt das Außergewöhnlichste des Außergewöhnlichen, aber wir nutzen ihn als Lehrstück für einen der wichtigsten Küchenskills überhaupt: Improvisationsvermögen.

Hackt die Zwiebel in feine Ringe, beträufelt sie mit etwas Essig, streut etwas Salz darüber und stellt sie für 10 Minuten beiseite. So reduziert ihr die rohe Schärfe. Würfelt die Tomaten, den Feta, die Gurke und die Oliven und gebt sie mit den Zwiebeln zusammen in eine ausreichend große Schale.

Zeit für die Vinaigrette. Mischt einen Teil Essig (ich empfehle hier Rotweinessig) mit drei Teilen Öl (ich empfehle Olivenöl) und mischt es kräftig bis eine sämige Sauce entsteht. Schmeckt mit Salz und Pfeffer ab. Dieses Basisrezept funktioniert für alle Arten von Salat und kann beliebig modifiziert werden.

Zupft eine tüchtige Portion frischen Thymian über euren Salat und schwenkt ihn in der Vinaigrette bis alles gleichmäßig bedeckt ist. Schmeckt noch einmal mit Salz und Pfeffer ab und ihr seid fertig! Ein einfacher griechischer Salat. Ein feines Rezept für die heißen Tage!

Jetzt kommen wir aber zum eingangs erwähnten Improvisationsvermögen. Die Zutaten des Salats unterscheiden sich nicht großartig von einer Gazpacho. Leert ein halbes Glas Wasser und noch einen tüchtigen Schuss Olivenöl dazu und mixt ihn gründlich auf und ihr habt eine – dank des Fetas – cremige kalte Gemüsesuppe. Gebt ihr zwei Stunden im Kühlschrank und garniert sie vielleicht noch mit ein paar Kichererbsen oder Croutons und ihr seid auch vor der furchtbarsten Hitze gefeit!

Von Gregor Schwayer
Am

Follow

X

Zum Newsletter anmelden

* indicates required

Please select all the ways you would like to hear from GRAD:

You can unsubscribe at any time by clicking the link in the footer of our emails. For information about our privacy practices, please visit our website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.